HSV-AKTUELL
  1. VfL-Fans stören Heimspiel des HSV Insel Usedom
  2. ohne Motivationsprobleme ins nächste Heimspiel
  3. HSV sichert sich knappen Sieg nach spannender Schlussphase
  4. Entscheidung am grünen Tisch sorgt neue Situation im Titelrennen
  5. Marcus Deutsch kehrt nach Neubrandenburg zurück.

Sponsor werden

Der Handballsport hat auf der Insel Usedom eine lange Tradition.
Begonnen hat alles 1948 unter dem Vereinsnamen „SG Ahlbeck“. Seit 70 Jahren wird auf der Insel erfolgreich Handball gespielt. Aus dem Verein hervorgegangen sind der deutsche Nationalspieler Johannes Sellin und der polnische Nationalspieler Mateusz Zaremba.

Der HSV Insel Usedom spielt derzeit in der Oberliga Ostsee-Spree (4.Liga). Mit leistungsorientierter Nachwuchsarbeit soll in naher Zukunft der Aufstieg in die 3. Bundesliga angestrebt werden.

Für uns ist es wichtig, unseren Nachwuchsakteuren eine sportliche und berufliche Perspektive zu bieten. Das Aushängeschild des Vereins, die 1. Männermannschaft, soll auch zukünftig mit vielen Eigengewächsen gespickt sein.

Dazu benötigen wir natürlich die Hilfe und Unterstützung von Sponsoren.

Wir würden uns freuen, wenn sie aus den folgenden Angeboten und Paketen das für Sie passende auswählen und damit zum Unterstützer des Handballs auf der Insel Usedom werden.

Geschäftsführer Nico Heidenreich

schmidt2